fbpx

Politische Forderungen des CSD Stuttgart

Von der Bundespolitik fordern wir

  • Besondere Unterstützung ukrainischer LSBTTIQ*, Regenbogenfamilien und anderer besonders schutzbedürftiger Menschen vor Ort und auf der Flucht, bei der Einreise in die EU oder nach Deutschland
  • Artikel 3, Absatz 2 des Grundgesetzes um das Merkmal der sexuellen Identität bzw. Orientierung ergänzen und insgesamt die Fokussierung auf Geschlecht als binäres Konstrukt abschaffen*
  • Verbot von Konversionstherapien zur „Heilung“ von LSBTTIQ
  • Umwandlung des sogenannten Transsexuellengesetz in ein Selbstbestimmungsrecht, um Fremdbestimmung zu unterbinden*
  • Verbot von geschlechtsangleichenden Eingriffen bei intersexuellen Menschen ohne deren ausdrückliche Zustimmung*
  • Abstammungsrecht aufarbeiten, um Regenbogenfamilien zu stärken*
  • Aufmerksamkeit und Repräsentation von Diversität im Alltag, am Arbeitsplatz, in Medien, in der Freizeit, in Politik und Verwaltung schaffen
  • Sichtbarkeit und Gleichbehandlung durch inklusive Sprache erzeugen
  • Bundesweiten Aktionsplan für Akzeptanz und Schutz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt und gegen Homo- und Transphobie sowie Queerfeindlichkeit auflegen*
  • Gewalttaten gegen LSBTTIQ* statistisch erfassen, Hassverbrechen ahnden, Sensibilisierung steigern*
  • Regelungen für „sichere Herkunftsländer“ mit Blick auf LSBTTIQ*-Geflüchtete festlegen, unter Berücksichtigung deren besonderen Bedürfnisse bei Unterbringung und Betreuung
  • Blutspende für homo- und bisexuelle Männer sowie transsexuelle Menschen ohne Jahreskarenz*
  • Diskriminierungsfreie Rehabilitierung der nach § 175 StGB Verurteilten und Verfolgten

*so oder ähnlich im Koaltionsvertrag der Ampel-Koalition enthalten

Von internationalen Gremien fordern wir

  • Besondere Unterstützung ukrainischer LSBTTIQ*, Regenbogenfamilien und anderer besonders schutzbedürftiger Menschen vor Ort und auf der Flucht, bei der Einreise in die EU
  • Den vom Europaparlament beschlossenen Lunacek-Bericht zur Bekämpfung von Homo- und Transphobie gegen Diskriminierung umsetzen und um Queerfeindlichkeit erweitern
Image

Von der Landespolitik fordern wir

  • Beratungsangebote von der und für die Regenbogen-Community ausbauen, auch im ländlichen Raum
  • Förderung der Beiträge von LSBTTIQ* zur Kultur
  • Ehrenamtliche Strukturen und Selbsthilfe unterstützen – ideell wie finanziell
  • Adäquate Räume für die Arbeit und Vernetzung der Community schaffen (Regenbogenhaus)
  • Lehrkräfte im respektvollen Umgang mit Diversität sensibilisieren
  • Besondere Bedürfnisse älterer queerer Menschen berücksichtigen, etwa in der Pflege und bei der Ausbildung von Pflegepersonal
  • Gewalttaten gegen LSBTTIQ* statistisch erfassen, Hassverbrechen ahnden, Sensibilisierung steigern*
  • Regelungen für „sichere Herkunftsländer“ mit Blick auf LSBTTIQ*-Geflüchtete festlegen, unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse bei Unterbringung und Betreuung

Von der Gesellschaft erwarten wir

  • Selbstverständliche Akzeptanz in den Herzen und Köpfen der Menschen erreichen
  • Für Offenheit in einem vielfältigen Miteinander sorgen
  • Sichtbarkeit und Gleichbehandlung durch inklusive Sprache erzeugen
  • Coming Out in Familie, Freundeskreis, Freizeit und am Arbeitsplatz positive begleiten
  • Regelungen für „sichere Herkunftsländer“ mit Blick auf LSBTTIQ*-Geflüchtete unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse bei Unterbringung und Betreuung
  • Für die weltweite Wahrung der Menschenrechte in internationalen Beziehungen sowie in der Entwicklungshilfe eintreten
  • Rücksicht auf besondere Bedürfnisse queerer Menschen in sensiblen Lebenslagen, beispielsweise in Pflege und Betreuung, nehmen

    Diese Auswahl an wichtigen Forderungen hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Termine der Saison 2023


 

TERMINKALENDER

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : 1. Februar 2023
2
Datum : 2. Februar 2023
3
Datum : 3. Februar 2023
6
Datum : 6. Februar 2023
7
Datum : 7. Februar 2023
8
Datum : 8. Februar 2023
9
Datum : 9. Februar 2023
10
Datum : 10. Februar 2023
11
Datum : 11. Februar 2023
13
Datum : 13. Februar 2023
14
Datum : 14. Februar 2023
15
Datum : 15. Februar 2023
17
Datum : 17. Februar 2023
20
Datum : 20. Februar 2023
21
Datum : 21. Februar 2023
28
Datum : 28. Februar 2023

Unterstütze den Stuttgart PRIDE mit deiner Spende:

PayPal Spenden QR Code

CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - Politische Forderungen

Wichtige Termine

25. Februar 2023 • CSD-Neujahrsempfang

7. bis 30. Juli 2023 • CSD-Kulturwochen

7. Juli 2023 • CSD-Empfang im Stuttgarter Rathaus

29. Juli 2023 • CSD-Demonstration - Innenstadt

29. Juli 2023 • CSD-Kundgebung - Schlossplatz

29. bis 30. Juli 2023 • CSD-Hocketse - Markt- und Schillerplatz

29. bis 30. Juli 2023 • CSD-Infomeile - Kirch- und Stiftstrasse

Video Gallery

Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hocketse

Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hocketse "A:I"

More details
Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hocketse

Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hocketse "Vivien Gold"

More details
Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hockeste

Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hockeste "ISCA mit DJ BBC"

More details
Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hockeste

Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hockeste "House Of V"

More details
Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hockeste

Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hockeste "Eröffnung"

More details
Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hocketse

Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Hocketse "Lebruce"

More details
Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Demonstration

Stuttgart PRIDE 2022 • CSD-Demonstration

More details
CSD Stuttgart 2021 - At work!

CSD Stuttgart 2021 - At work!

More details
CSD Stuttgart 2021 - CSD Studio: Sondersendung mit der VelsPol BW

CSD Stuttgart 2021 - CSD Studio: Sondersendung mit der VelsPol BW

More details

Search